Bei optimalen Laufbedingungen fand am 13.06.2024 der traditionelle Firmenlauf in Wr. Neustadt statt. Elektro Schwarzmann wurde dieses Jahr durch vier Teams in den 3er-Wertungen vertreten.

Josef Schabauer, Gregor Kager und David Lettl erreichten dabei den 183. Rang. Das Team bestehend aus Markus Zinkl, Klaus Mayerhofer und Wolfgang Schmid, der den erkrankten Adi Schwarzmann würdevoll vertrat, landete nur einige Plätze dahinter. Für die Walker waren Semra Besiri, Claudia Zwinz und Sonja Schwarzmann am Start und erreichten gemeinsam den 67. Rang in der Teamwertung. Knapp dahinter kamen Daniela Baumgartner, Beatrix Steinkogler und Oliver Pfeiffer ins Ziel.

Wie immer war die Veranstaltung ein voller Erfolg mit einem tollen Rahmenprogramm, inklusive eines Showacts von „Mini & Claus“, der den geselligen Abend perfekt abrundete. Wir setzen uns immer wieder neue Ziele: Der nächste Firmenlauf findet am 5. Juni 2025 statt! Wir hoffen auf noch mehr Teams, die unter Hochspannung laufen und walken!

Firmenlauf Wiener Neustadt Elektro Schwarzmann
Firmenlauf Wiener Neustadt Elektro Schwarzmann
Firmenlauf Wiener Neustadt Elektro Schwarzmann
Firmenlauf Wiener Neustadt Elektro Schwarzmann

CHARITY Fussballturnier am 23.Mai 2024 am Gelände der Theresianischen Militärakademie.

Der Verein PRO COLLEGIO lud diverse Blaulichtorganisationen und Institutionen zu einem sportlichen Event mit sozialem Hintergrund.

Der Erlös des Turniers kommt einer Wiener Neustädter Familie zugute, die einen schweren Schicksalsschlag zu bewältigen hat.

Elektro SCHWARZMANN unterstützte das Turnier und spendete für das Rote Kreuz Bezirksstelle Wiener Neustadt die notwendigen Fussballdressen!

Am 12. April 2024 öffnete das Schloss Katzelsdorf seine Tore für unser lang ersehntes Mitarbeiterevent, das ganz im Zeichen von Information und Präsentation stand.

Hier hatten unsere Mitarbeiter die exklusive Chance, sich über die neuesten Entwicklungen und zukünftigen Pläne des Unternehmens zu informieren. Von unseren Marktständen bis hin zu interessanten Präsentationen bot das Programm eine Fülle an Möglichkeiten, unsere Geschäftstätigkeit aus verschiedenen Blickwinkeln kennenzulernen. Doch das Event war nicht nur informativ, sondern auch eine Gelegenheit zum Austausch und zur Stärkung des Teamgeists.
Den krönenden Abschluss bildete ein gemeinsames Mittagessen, das unsere Mitarbeiter rundum verwöhnte. Das Catering bot eine Vielfalt an Gaumenfreuden und auch danach blieb noch viel Zeit zum Gedankenaustausch im Innenhof des Schlosses bei dem ein oder anderen Gläschen Wein.

Wir bedanken uns bei allen für die rege Teilnahme und die interessanten Diskussionen und freuen uns auf einen gemeinsamen Start in eine spannende Zukunft!

Mitarbeiterveranstaltung Elektro Schwarzmann Schloss Katzelsdorf
Mitarbeiterveranstaltung Elektro Schwarzmann Schloss Katzelsdorf
Mitarbeiterveranstaltung Elektro Schwarzmann Schloss Katzelsdorf
Mitarbeiterveranstaltung Elektro Schwarzmann Schloss Katzelsdorf
Mitarbeiterveranstaltung Elektro Schwarzmann Schloss Katzelsdorf
Mitarbeiterveranstaltung Elektro Schwarzmann Schloss Katzelsdorf

Am Freitag, den 03.05.2024, nahmen wir an einer Berufsinformationsmesse teil, die im Rahmen der Leistungsschau in Krumbach stattfand. Diese Messe richtete sich speziell an Schülerinnen und Schüler aus der Region, um ihnen Einblicke in verschiedene Berufsfelder zu ermöglichen.

Mit unserem eigenen Ausstellungsstand waren wir (Nicole Salfenauer, Gregor Kager, Tom Bauer-Weber, Klaus Mayerhofer) vertreten und hatten die Gelegenheit, zahlreiche Gespräche zu führen. Dabei lag unser Fokus darauf, den Jugendlichen einen umfassenden Einblick in den Lehrberuf des Elektro- und Gebäudetechnikers zu geben und gleichzeitig unser Unternehmen vorzustellen. Wir nutzten die Gelegenheit, um die vielfältigen Aspekte dieses Berufsfeldes zu erläutern und potenzielle Karrierewege aufzuzeigen. Unsere Präsentation stieß auf reges Interesse und ermöglichte den Schülerinnen und Schülern, wichtige Informationen für ihre berufliche Orientierung zu sammeln.

Berufsinformationsmesse Krumbach Elektro Schwarzmann
Berufsinformationsmesse Krumbach Elektro Schwarzmann

Unser Unternehmen hat einen bemerkenswerten Erfolg zu feiern! Bei der Veranstaltung ‚Tag des High-Tech-Lehrlings‘ am 4. April 2024 in St. Pölten hat unser talentierter, ehemaliger Lehrling Lukas Schraml den Landessieg im NÖ Landeswettbewerb 2024 errungen.

Nachdem Lukas bereits im November seine Lehrabschlussprüfung mit ausgezeichnetem Erfolg bestanden hatte, zeigte er beim Lehrlingswettbewerb über zwei Tage hinweg seine beeindruckenden Fähigkeiten in verschiedenen Disziplinen. Wir sind außerordentlich stolz auf Lukas und gratulieren ihm herzlichst zu seinem exzellenten Erfolg. Sein Sieg unterstreicht nicht nur seine individuelle Leistung, sondern belegt auch die Qualität unserer Ausbildung.

Darüber hinaus wurde unser Unternehmen in Anerkennung von Lukas‘ Leistung als bester Lehrbetrieb Elektrotechnik 2024 geehrt, ein Beweis für unsere Hingabe zur Ausbildung und Entwicklung von Fachkräften.

Fotocredit: Josef Bollwein | www.flashface.com

Landessieg beim NÖ Landeswettbewerb St Pölten Elektro Schwarzmann
Landessieg beim NÖ Landeswettbewerb St Pölten Elektro Schwarzmann
Landessieg beim NÖ Landeswettbewerb St Pölten Elektro Schwarzmann
Landessieg beim NÖ Landeswettbewerb St Pölten Elektro Schwarzmann

Am 15.02.2024 versammelten sich etwa 1.000 Personen zur „Siegerlounge – das Fest der Lehrlinge“ im VAZ St. Pölten. Im Rahmen dieser Veranstaltung wurden Lehrlinge für ihre herausragenden Leistungen bei Landes- und Bundeslehrlingsbewerben sowie internationalen Skills-Wettbewerben ausgezeichnet. Unter ihnen befand sich auch unser Lukas Schraml, der für seinen ausgezeichneten Erfolg bei der Lehrabschlussprüfung von unserer Landeshauptfrau Mag. Johanna Mikl-Leitner im Beisein von WKNÖ-Präsident Wolfgang Ecker persönlich mit einer Urkunde geehrt wurde.

Wir freuen uns zudem, mitteilen zu können, dass zwei unserer geschätzten Lehrlinge Perse Julian (links im Bild) und Nikolic Daniel (rechts im Bild) erfolgreich ihre Lehrabschlussprüfung bestanden haben. Dies ist eine großartige Leistung und wir möchten ihnen zu ihrem Erfolg sehr herzlich gratulieren.

Gerald Konrath, Patrick Doubek und Christoph Reiterer haben bei Firma Advancis in Langen/Frankfurt die 5-tägige Basis-Schulung am neuesten WinGuard System absolviert. Mit dem herstellerneutralen Sicherheits- und Gebäudemanagementsystem lassen sich umfassende Sicherheitskonzepte für kleinere und große Objekte realisieren. Die Schulung fand im bestens ausgestatteten Schulungsraum statt, so dass echte Abläufe in einer Leitzentrale simuliert werden konnten.

Wir danken den Jungs für Ihren Einsatz und freuen uns auf das erste eigenständig umgesetzte System beim Europäischen Patentamt.

Schulung Advancis Frankfurt Elektro Schwarzmann

Am 15.02.2024 feierte unser Hannes Höller Geburtstag.

Wir gratulieren Hannes zu seinem runden Jubiläum und wünschen ihm Glück, Gesundheit und alles Gute für seine Zukunft.
Hannes ist seit mittlerweile fast 30 Jahren eine wichtige Stütze unseres Unternehmens und hat die Entwicklung der Firma in den letzten Jahrzehnten maßgeblich mitgestaltet. Wir bedanken uns bei ihm für die tolle Zusammenarbeit im Rahmen einer kleinen Geburtstagsfeier, die er mit regionalen Köstlichkeiten für seine KollegInnen ausgerichtet hat. Dabei wurde ihm im Namen des gesamten Teams und der Firmenleitung ein Thermengutschein für ein paar erholsame Tage übergeben!

Auf eine weitere gute Zusammenarbeit!

50 Geburtstag Hannes Höller Elektro Schwarzmann
50 Geburtstag Hannes Höller Elektro Schwarzmann

Würstelparty in Wr. Neustadt

Am Faschingsdienstag fand eine kleine „Würstelparty“ während der Mittagspause im Besprechungsraum Container statt. Bei Würstel, Krapfen, Cola und Bier genossen die Kolleginnen und Kollegen eine angenehme und gesellige Zusammenkunft. Zusätzlich hatten wir den freudigen Anlass, auf den Geburtstag unserer Barbara Piros anzustoßen.

Faschingsdienstag Elektro Schwarzmann
Faschingsdienstag Elektro Schwarzmann

Happy Birthday Barbara Piros!

Wir freuen uns sehr, unseren Erfolg mit anderen zu teilen und den Rotary Club Wiener Neustadt unterstützen zu können.

Wir haben dieses Jahr einen wichtigen finanziellen Beitrag zur Anschaffung eines behindertengerechten Spielgerätes in einer öffentlichen Parkanlage der Stadt Wiener Neustadt geleistet.

Wir hoffen damit einen positiven Beitrag zu einer guten Regionalentwicklung in der Breitenauersiedlung leisten zu können.

Foto credit: Stadt Wiener Neustadt / Michael WELLER

Am Foto: Ing. Martin Friedl (ZENTRAPLAN), Bgm. Mag. Klaus Schneeberger, Architekt DI Gottfried Markom, Prok. Andreas Gebhart BSc (Elektro SCHWARZMANN GmbH)

Auch heuer war unser mittlerweile schon traditioneller Tannenpunsch ein voller Erfolg. Eine strahlende Firmenfeier verband Teamgeist und Weihnachtszauber. Mitarbeiter wählten begeistert ihre perfekten Christbäume aus einer reichhaltigen Auswahl von den Esterhazy Forstbetrieben. Bei festlicher Atmospähre mit duftendem Glühwein, Leckereien der rollenden Markthalle und köstlicher Pizza konnten wir das Arbeitsjahr in fröhlicher Gemeinschaft ausklingen lassen.